GFW Dach

GFW-Dach mbH 026: Premiumseminar: 'Alles fest im Griff statt aus dem Ruder gelaufen' - Selbstmanagement für Führungskräfte im Handwerk

Die Führung eines mittelständischen Handwerksunternehmens kann sehr gut mit dem Steuern eines großen Segelschiffes verglichen werden. Dort muss der Kapitän (gilt auch für Kapitäninnen) vorausschauend den Wind und das Wasser lesen können, um sein Schiff sicher auf den Kurs zu bringen und dort zu halten. Um dieses erfolgreich zu meistern, holt sich der Kapitän ein Team von nautischen Spezialisten auf sein Boot. Auf diese überträgt er die vielfältigen Aufgaben der Navigation, der Ermittlung der See- und Wetterdaten, der Technik, der Mannschaftsbetreuung und noch vieles mehr. Das Schiff kann nur dann rund um die Uhr, tagein und tagaus auch stärksten Stürmen trotzen, wenn alles und alle perfekt zusammenspielen und er/sie das Steuer fest im Griff hat. Ist das in Ihrem Handwerksunternehmen auch so? Haben Sie jeden Tag alles im Griff oder läuft auch schon mal etwas aus dem Ruder?

Als Chef*in und Führungskraft gehen viele Unternehmer*innen und Führungsverantwortliche an oder über ihre persönlichen Belastungsgrenzen hinaus. Privatleben findet kaum noch statt! Zu langen Arbeitstagen kommen z.T. noch längere Arbeitsnächte hinzu, und richtig durchgeatmet haben sie schon lange nicht mehr. Statt Freude an der eigenen Selbstständigkeit zu empfinden, fühlen sie sich durch ihren Betrieb und die Kunden getrieben oder hecheln den Erwartungen hinterher.

Aber kann etwas, das mich selbst wiederholt an den Rand eines Kollapses bringt, wirklich gesund für mein Unternehmen sein? Oder geht das nicht auch anders?

In diesem Seminar zeigt die erfahrene Führungskraft und Unternehmensberaterin Barbara Beyer den Teilnehmer*innen, wie sie sich geschickt für den betrieblichen Alltag organisieren können und dadurch wieder mehr Kontrolle über Art und Umfang des eigenen Arbeitspensums bekommen. Frau Beyer vermittelt bewährte Methoden und kluge Techniken, die es uns erlauben, Zeitfresser loszuwerden, die Arbeit besser zu strukturieren und Prioritäten zu setzen.

Denn nur, wenn ich mich selbst gut steuere, kann ich als Kapitän*in mein Schiff / mein Unternehmen auf einen erfolgreichen und sicheren Kurs bringen und dort halten.

Seminarinhalte

Morgens: Tricks und Kniffe für mehr Struktur im Alltag

Planung

  • Jahres-, Monats-, Wochen- und Tagesplanung
  • ALPEN-Methode
  • Erfolgsjournal

Entscheidung

  • Prioritätensetzung
  • Pareto-Prinzip
  • ABC-Analyse
  • Eisenhower-Prinzip
  • 5 Stufen der Delegation

Zeitdiebe und Lösungsideen

  • Effektive und effiziente Meetings/Besprechungen
  • Bearbeitung von Post und E-Mail

Mittags: Die selbstbestimmte Führungskraft

  • Nein-Sagen lernen
  • Stress reduzieren
  • Reflexion
  • Entspannungsübungen
Zielgruppe Unternehmer*innen, Führungspersonen und verantwortliche Bürokräfte, die bereit sind, ihrer ständigen Arbeitsüberlastung und dem ungesunden Stress mit bewährten Methoden und klugen Techniken ein Ende zu bereiten.
Referentin Barbara Beyer, Beraterin und Führungskräftecoach im Dachhandwerk, Undenheim
Teilnahmegebühr 265,00 EUR zzgl. 19% MwSt.
Arbeitsmittel Schreibzeug
Termin 10.06.2021

von 9:00 bis 16:00 Uhr

Seminar

Anmeldung Seminar 026

Druckversion

Weitere Informationen

Kampagne Meisterhaft